Standort: Wiblingen

Home / Standort: Wiblingen

Vor der heterogenen Kulisse des Ulmer Stadtteils

Genauso vorteilhaft wie Wiblingen als Standort für NEONSCHWARZ ist, so nötig ist diese künstlerische Plattform für die Schüler der Wilhelm-Busch-Schule. Die engagierte Gemeinschaft des Lehrpersonals fördert und begleitet Kinder und Jugendliche von der 1. bis zur 9. Klasse mit wenig Zugang zur gesellschaftlichen Teilhabe. Deren Alltag außerhalb der Schule ist bei vielen der Kinder von sozialen Schicksalsschlägen, fehlender Wertschätzung und Achtsamkeit geprägt. Oft fehlt es an den einfachsten Dingen, was besonders starke Auswirkungen auf grundlegende Entwicklungen in Bereichen der sozialen Kompetenz und Lernfähigkeit hat.